Anke Schmitz's Verständlichkeit von Sachtexten: Wirkung der globalen PDF

By Anke Schmitz

Anke Schmitz untersucht, wie SchülerInnen beim Verstehen von Sachtexten durch praktikable Maßnahmen der Textgestaltung unterstützt werden können. Dabei liefert sie zahlreiche Anregungen für die Konzeption von Schulbuchtexten und den systematischen Umgang mit Sachtexten im Unterricht. Neben einer sprachwissenschaftlichen und kognitionspsychologischen Fundierung des Konzepts Textverständlichkeit und des Konstrukts Textverständnis wird empirisch analysiert, welche SchülerInnen hinsichtlich ihrer kognitiven und motivationalen Voraussetzungen von den Textoptimierungen mittels globaler Textkohäsion profitieren.

Show description

Read or Download Verständlichkeit von Sachtexten: Wirkung der globalen Textkohäsion auf das Textverständnis von Schülern PDF

Similar german_16 books

Download e-book for kindle: Skandinavische Literaturgeschichte by Jürg Glauser

Die Geschichte der skandinavischen Literatur - erstmals auf Deutsch. Die Autoren lassen den Blick schweifen über sämtliche Literaturen des Nordens, darunter auch die Literaturen in finnischer, färöischer, samischer und grönländischer Sprache. Ausführlich und kenntnisreich werden dabei herausragende Autoren wie Holberg, Ibsen, Strindberg, Lagerlöf, Blixen, der isländische Nobelpreisträger Laxness, Lindgren u.

Download e-book for iPad: Musterbasierte Parallelisierung sequenzieller Anwendungen: by Korbinian Molitorisz

Diese Arbeit präsentiert AutoPar, ein neuartiges Verfahren zur Transformation bestehender software program, welches sequenzielle Ausgangsmuster bestimmt und in parallele Softwarearchitekturen umwandelt. Die Evaluierung belegt, dass AutoPar dieselbe Leistung erreicht wie erfahrene Entwickler. AutoPar benötigt dafür lediglich wenige Minuten statt mehrerer Tage intensiver Arbeit im manuellen Fall.

Additional resources for Verständlichkeit von Sachtexten: Wirkung der globalen Textkohäsion auf das Textverständnis von Schülern

Sample text

Sie lernten so, schöne Kunstwerke zu schaffen. Propositionsliste Kohärenzgraf 1 (LIEBEN, GRIECHEN, KUNSTWERK) 1 2 8 2 (SCHÖN, KUNSTWERK) 3 7 3 (BESIEGEN, RÖMER, GRIECHEN) 4 5 4 (IMITIEREN, RÖMER; GRIECHEN) 6 5 (ALS, 3, 4) 6 (LERNTEN, RÖMER, 8) 7 (KONSEQUENZ, 3, 6) 8 (SCHAFFEN, RÖMER, 2) Abb. 2: Propositionsliste und hierarchischer Kohärenzgraf (aus: Christmann, 1989, S. 54) Die Hierarchisierung verdeutlicht, dass hierarchieniedrige Propositionen links stehenden hierarchiehöheren Propositionen untergeordnet werden.

17). Angesichts dessen können Repräsentationen eigentümliche Formen besitzen wie Kintsch (1974) näher erläutert: 28 Since every person’s knowledge and experiences is somewhat different from every other’s, it follows as a corollary of this claim that the way in which different people understand the same text may not always be the same, just as it may not be quite what the transmitter of the message has originally intended. (Kintsch, 1974, S. 11) Demzufolge kann ein und dieselbe Äußerung zu verschiedenen mentalen Repräsentationen führen, die mit der vom Textproduzenten intendierten Repräsentation nicht übereinstimmen müssen und sich von Rezipient zu Rezipient unterscheiden können (vgl.

Der Prädiktor inhaltliche Strukturierung (ein Produkt aus den Dimensionen kognitive Gliederung und konzeptueller Konflikt) klärte sowohl für das Behalten als auch für die Verständlichkeit den größten Varianzanteil auf. Ferner zeigte sich, dass die Behaltensleistungen bei einer niedrigen und bei einer hohen sprachlichen Verständlichkeit schlechter ausfielen als bei einer mittleren Ausprägung dieser Dimension. Ferner lag ein Interaktionseffekt der sprachlichen Einfachheit mit der semantischen Redundanz im Hinblick auf die Verständlichkeit des Textes vor: Die semantischen Wiederholungen waren nur verständnisfördernd, wenn ein mittlerer Grad an sprachlicher Einfachheit vorlag.

Download PDF sample

Rated 4.93 of 5 – based on 35 votes

About admin